OFB-CD Dedesdorf wird vorgestellt.

Am Mittwoch, dem 28. Sept. 2016 um 18:00 Uhr wird im Laurentiushaus der ev.-luth. Kirchengemeinde, Fährstr. 13 in 27612 Dedesdorf, das neue Ortsfamilienbuch “Dedesdorf” präsentiert. Es ist erschienen als Band 13 in der OGF-Reihe Oldenburgische Ortsfamilienbücher auf CD.
ofb-dedesdorf

Gerhard Ramsauer war Ortspfarrer in Dedesdorf von 1956 – 1991 und setzte sich schon 1984 für die „Verkartung“ der dortigen Tauf-, Trau- und Beerdigungsregister ein. Innerhalb von sieben Jahren wurden die Namen und Daten durch sieben, vom Arbeitsamt Bremerhaven zur Verfügung gestellte, Personen auf Karteikarten übertragen, zu Familien zusammengestellt und ab 1990 teilweise in den Computer eingegeben. Nach einer Pause  konnte Gerhard Ramsauer im Ruhestand ab 1994 die Arbeit fortführen und viele ungeklärte Familienzusammenhänge durch Zuhilfenahme weiterer Quellen berichtigen und ergänzen. Hierzu zählte auch der Abgleich mit bereits veröffentlichten Ortsfamilienbücher der Nachbarkirchspiele und die Erfassung ehemals im Landwürden ansässigen jüdischen Mitbewohner.

Das OFB enthält die Daten von über 7500 Familien und 24.000 Personen. Erfasst und bearbeitet wurden

  • die Kirchenbücher der ev.-luth. Kirchengemeinde
  • Familienkundliche Quellen und Aufstellung der jüdische Einwohner in Landwürden
  • ergänzende Daten aus anderen Kirchenbüchern oder Ortsfamilienbücher anderer Kirchspiele.

Die CD kann nach der Vorstellung für 25,- Euro erworben werden.