OGF Wanderausstellung im Industriemuseum Nordwolle in Delmenhorst

Die OGF – Wanderausstellung “Familiengeschichtliche Spurensuche” ist derzeit im Turbinenhaus des Industriemuseums Nordwolle in Delmenhorst, Am Turbinenhaus 10-12 aufgebaut und kann dort bis Ende Mai zu den Öffnungszeiten des Museums besichtigt werden. Wanderausstellung_Delmenhorst

Die Ausstellung wurde am Sonntag, 10. April 2016 durch den Museumsleiter Dr. Carsten Jöhnk und Wolfgang Martens, dem Vorsitzenden der OGF vor einem kleinen Publikum eröffnet. Die OGF bot an diesem Tag Hilfe bei der Forschung an und das Museum gab Einblicke in die umfangreiche und deutschlandweit wohl einzigartige Mitarbeiterkartei der ehemaligen Nordwolle. Diese Kartei wird von ehrenamtlichen Helfern  gepflegt und digitalisiert.

Bei einem Vortrag am 28. April um 20.00 Uhr wird Timo Kracke zum Thema “Familienforschung im Internet” referieren. Vor dem Vortrag besteht ab 18:30 Uhr die Möglichkeit, Auskünfte zur Familienforschung zu erhalten.

Hier einige Pressestimmen zur Ausstellung:

In der NWZ Oldenburg erschien am 8.4.2016 eine Ankündigung der Ausstellung und am 11.4.2016 ein Bericht über die Ausstellungseröffnung.

Der Delmenhorster Kurier berichtet in seiner Ausgabe am 1.4.2016 und zur Eröffnung am 10.4.2016.